Sonntag, 18. Juni 2017

BMI : 16,8
fuck, fuck, fuck.
geschockt, keine Freude. das wollt ich nicht
mit 17/18 habe ich mich so kaputt gemacht und Essen/ nicht Essen war mein Lebensinhalt.
Heute würde ich gerne genießen. Nur durch mein scheiß Verhalten zu meinem Körper, habe ich ihn kaputt gemacht. Ich habe nicht nur mit meiner Fruktose Intoleranz zu kämpfen. Mein Magen und Darm ist einfach nachhaltig geschädigt. Wodurch ich weniger und nur bestimmte Sachen essen kann.

Endlich mal stabil und stark sein. Nicht vor Schwäche zittern und jeder Schritt wird zum Marathon.

Alter ernsthaft??? die Zahl auf der Waage ist nicht schön. Ich muss mich endlich aufbauen und stärken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

jeder Gedanke hat sein Platz verdient