Mittwoch, 6. November 2013

facebook

Ich habe wiedermal den Fehler begangen und war bei facebook. Die ganzen Bilder von den Leute aus meinem Umfeld, oder sollte ich besser sagen mein ehemaligen Umfeld? Von Partys, von Freunden die sich umarmen, von Leuten die reisen und die Welt sehen, einfach vom Leben. Ich gucke auf mein Profil, der letzte Eintrag war ende April. Menschen dir mich kaum kennen gratulieren mir zum Geburtstag, schrieben die standart Glückwünsche, die einfach so beiläufig geschrieben sind, wie wenn man fragt wie geht es dir und gleich danach von ihrem Tag erzählen.
Wie soll das weitergehen? Ich lebe von Tag zu Tag, wie ein sehr sehr alter Mensch der nur darauf wartet zu sterben. Für dieses "Leben" schäme ich mich mich so sehr, vor meiner Familie und die paare Freunde die noch geblieben sind. Seit fast einer Woche antworte ich nicht auf Nachrichten oder ignoriere mein klingelndes Handy und warum? Ich will die Fragen nicht beantworten. "Was machst du so?" "Wie läuft es bei dir?" "Können wir uns wieder treffen?"

Kommentare:

  1. ich wünsche dir so sehr dass du aus dieser phase aufwachst <3 zu schämen musst du dich überhaupt nicht, nur dich fragen ob du und die menschen die da sind und dieses leben einfach, dir nicht doch vielleicht ein bißchen mehr wert sind als, dass du nur darauf wartest, dass es zu ende geht..
    fang doch klein an und antworte auf eine einzige kleine nachricht. :) ich denke an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir! ich mache auch kleine schritte, bin sogar gestern mal ans telefon gegangen und habe fast ne stunde telefoniert XD

      Löschen
  2. Hallo Paula, was du schreibst kenne ich zu gut. Naja, ich habe zwar kein soziales Umfeld ^^ aber ich kenne das Gefuehl, wenn alle um dich herum Bilder hochladen mit Freunden, von Feiern, von Treffen irgendwo oder Unternehmungen & man selbst ist eigtl. nur da um sich das ganze anzuschauen ohne je mit dabeizusein. Mich hat FB immer deprimiert, daher habe ich mich dort geloescht. Zu meinem Geburtstag gratulierten gerade mal 2 Leute & das hat mir irgendwo bestaetigt, dass meine Existenz ohnehin mhm...fragwuerdig ist?! Mein Handy ist seit Wochen aus & die Leute sollen mich mal am Arsch lecken.

    Aber, wenn dich jmd. fragt, ob ihr euch treffen wollt ist es doch ein schoenes Zeichen, die Leute haben doch Interesse an dir :) Wieso nutzt du es nicht?!

    AntwortenLöschen
  3. Warum ignorierst Du die Leute denn, die Zeit mit Dir verbringen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. steht doch schon im post, also die vielen fragen die immer kommen. ich weiß nicht ob du das kennst, aber oft habe ich einfach keine kraft und lust mich soweit zu verstellen um den anderen etwas zu geben. also das heißt zu reden oder ratschläge zu geben, weißt du?

      Löschen

jeder Gedanke hat sein Platz verdient