Donnerstag, 10. Oktober 2013

Das Tier in mir

Ich danke euch für eure Kommentare und eure Interesse :)
Ich musste heute nochmal zum Arzt und nach vielen Proben in den letzten 2 Wochen, die ich abgeben musste, kam jetzt raus das ein Parasit in meinem Körper geistert. Ich muss jetzt Antibiotika nehmen. Die Tabletten sind ziemlich stark und haun mich bisschen um. Fühle mich als hätte ich gerade ziemlich viel lustiges Zeug geraucht :)
Jetzt muss ich die eine Woche lang nehmen und dannach wieder Proben abgeben. Die Hoffnung ist ja das der kleine Racker dann tot ist. Ich finde das i.wie traurig. Für mich soll kein Tier sterben, dass ist auch der Grund aus dem ich Vegetarier geworden bin. Parasiten sind doch auch Tiere oder??!! Aber muss leider sein, sonst gehts dem Ende zu mit mir und das wollen wir doch alle nicht :D

Kommentare:

  1. 1. Ich hab dein Blog gefunden, ihm zum Spaß gefolgt und ich mag wie du schreibst.
    2. Ich bin auch Vegetarier. War das der einzige Grund?
    3. Aber die Konkurrenz ist normal inder Natur. Außerdem solltest wirklich lieber du als ein Parasit leben.

    IchDuSie

    AntwortenLöschen
  2. Ohje das hört sich ja wirklich nach ner Tortur an... ich meine ab und an kann es ja schön sein wenn man sich so fühlt... ich hoffe dass es dir dann bald besser geht und ! Total süß wie du über den Parsit denkst :) Du hast wirklich ein ( zu) gutes Herz <3

    Danke :) Ich hoffe ich finde irgendwo was zu dr. Who.. ich hab nur eine einzige Episode gesehen und bin schon süchtig.... xD
    Grüße♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich bin froh wenn das alles vorbei ist!
      haha naja aber ist doch wahr :D

      Löschen
  3. Gute Besserung.
    Pass auf dich auf <3
    Danke für dein Kommentar <3

    AntwortenLöschen

jeder Gedanke hat sein Platz verdient